Titelbild für die Kategorie Buzzword des Monats

Buzzword des Monats März 2018: CSR

von Jonas Bisschop CSR, die – Akronym, Femininum steht für „Corporate Social Responsibility“; dt. (soziale) Unternehmensverantwortung Für den März haben wir uns mehr oder weniger den Hattrick der Brummwörter ausgesucht: Englisch, Akronym, besteht aus drei Begriffen, die selbst zu Überstrapazierung einladen und ist zu alledem auch noch ein Trend-Thema derWeiterlesen

Weiterlesen
Titelbild für die Kategorie Buzzword des Monats

Buzzword des Monats Januar 2018: Digitalisierung

von Jonas Bisschop Digitalisierung, die – Nomen, Femininum Entwicklungs-/Übertragungsprozess vom Analogen ins Digitale Willkommen im neuen Jahr! Alles neu macht … die Digitalisierung. Zumindest konnte man in den vergangenen Jahren Politik, Mittelstand, Konzernen und Medien dabei zusehen, wie sie sich diese Idee gegenseitig erklärten – und Arbeitsbedarf attestierten. Auch bekanntWeiterlesen

Weiterlesen
Titelbild für die Kategorie Buzzword des Monats

Buzzword des Monats August 2017: Viral

Viral – Adjektiv, von “Virus” Gesundheit! Bald klingelt der Herbst an der Agentur-Tür oder im Unternehmensfoyer. Einen Vorgeschmack auf die Jahreszeit des grauen Himmels, gelben Waldlaubs und latenter Erkältungszustände gibt unser Buzzword im August. Desinfizieren Sie also ihr Sprachzentrum, denn ab jetzt wird es VIRAL. Beginnen wir unsere Anamnese dochWeiterlesen

Weiterlesen
Titelbild für die Kategorie Buzzword des Monats

Buzzword des Monats Juli 2017: Learnings

Learnings, die – neutrum (?), im Deutschen meist im Plural, Nomen, Anglizismus. Unser Zauberwort in diesem Monat heißt „Learnings“. Als Newcomer in der deutschen Sprache, momentan nur in hippen und gut vernetzten Teilen kreativer Gewerbe gebräuchlich, bietet es einen eleganteren Ausdruck, um vermeintlich umständlichen und staubigen Worten wie „Wissensgewinn“ oderWeiterlesen

Weiterlesen