Sabine Kirchhoff als neue Studiendekanin im Beirat von KommunikOS

Lingen (Ems), 02.07.2021 – Neues Amt, neue Aufgaben, neue Herausforderungen: Im Beirat der Studierendeninitiative KommunikOS gibt es einen personellen Wechsel. Prof. Dr. Dagmar Schütte verabschiedet sich als langjähriges Beiratsmitglied und übergibt ihre Position an die neue Leiterin des Instituts für Kommunikationsmanagement Prof. Dr. Sabine Kirchhoff. Als erfahrene Kommunikationsexpertin und StudiendekaninWeiterlesen

Weiterlesen

“Keiner hat sich die Situation ausgesucht”

Isolation, die Rolle der Hochschulen und politische Krisenkommunikation: Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil stellte sich am 1. Juni bei einem “Ask me anything” den Fragen von Studierenden aus Niedersachsen. Organisiert wurde dieses Event durch die verlässliche Kooperation der Studierendeninitiativen KommunikOS, PRSH und Ostfalia Mediennetz. Nach knapp 15 Monaten solidarischem Social DistancingWeiterlesen

Weiterlesen

PRSH, KommunikOS und Ostfalia Mediennetz fordern Perspektiven von Stephan Weil

Hannover /Lingen /Salzgitter, 21. Mai 2021 „Ask me anything“ – Stephan Weil steht am 01. Juni um 17:30 Uhr den Studierenden Rede und Antwort. Anlass der Veranstaltung sind die fehlenden Perspektiven für die Hochschul- und Universitätslehre im Stufenplan im Bund-Länder-Beschluss vom 3. März diesen Jahres. Weiterhin wird auch politische KommunikationWeiterlesen

Weiterlesen

Internationale Unterstützung für KommunikOS

Lingen, 22.04.2021 – Mit Mondi konnte KommunikOS erstmalig ein internationales Unternehmen für sich gewinnen. Seit März ist die Business Unit Mondi Corrugated Packaging offizielles Unternehmensmitglied. Mondi ist ein global führendes Verpackungs- und Papierunternehmen mit Hauptsitzen in Wien und London. Das Unternehmen leistet mit nachhaltigen, innovativen Verpackungs- und Papierlösungen bewusst einenWeiterlesen

Weiterlesen

Hate Speech, Daten-PR und Digitale Verantwortung: Vielfältige Themen auf der KoMaktuell 2021

Lingen (Ems), 19.04.2021 – Bereits zum zweiten Mal fand am vergangenen Samstag das Branchenevent „KoMaktuell – Trends im Kommunikationsmanagement“ der studentischen PR-Initiative KommunikOS in digitaler Form statt. Auch in diesem Jahr konnte der Verein wieder hochkarätige Speaker*innen für die Veranstaltung gewinnen und diskutierte mit gestandenen PR-Profis, Young Professionals und StudierendenWeiterlesen

Weiterlesen

Jetzt anmelden: KoMaktuell 2021 digital– Trends im Kommunikationsmanagement

Worum geht’s in diesem Jahr? Das Jahr 2021 scheint ein spannendes Jahr besonders für die digitale Kommunikation zu werden. Unser Branchenevent “KoMaktuell – Trends im Kommunikationsmanagement” findet auch 2021 wieder digital statt. Wir laden euch herzlich ein, euch zu unserer Veranstaltung dazuzuschalten und gemeinsam mit uns einen Samstagvormittag mit viel spannendem InputWeiterlesen

Weiterlesen
Banner Mentorenprogramm

KommunikOS-Mentorship geht in die nächste Runde

Lingen, 05. März 2021 – Zu Beginn des vergangenen Sommersemesters 2020 startete erstmalig das „KommunikOS-Mentorship“ – ein Mentorenprogramm für KommunikOS-Alumni und KommunikOS-Studierende. Nun geht es mit vielen neuen Erkenntnissen und weiterentwickelten Inhalten bereits in die zweite Runde. Studium, Abschlussarbeiten, Praktika, Praxiserfahrungen und Berufsalltag – All das sind Themen, über dieWeiterlesen

Weiterlesen
Anika Bollen

KommunikOS-Kurzinterview: Annika Bollen über Employer Branding

Employer Branding: Nur ein Trend, der demnächst wieder abschwächt oder eine notwendige strategische Unternehmensentscheidung? Im klassischen Sinne ist Employer Branding nichts anderes als die Schaffung einer Arbeitgebermarke. Doch hinter diesem Begriff steckt einiges mehr. Gerade für Kommunikationsmanager*innen sollte der Begriff Employer Branding heutzutage kein Fremdwort mehr sein. Annika Bollen, Leiterin Employer Branding bei Westpress, hat uns einen kleinen Einblick in das Thema geben.

Weiterlesen